Charmant in Kontakt bleiben mit 83.200 Minifliesen

Der Fliesenfachhandel und Meisterbetrieb Volker Schmidt Raumideen aus Hanau benötigte für werbliche Zwecke einen kompakten Notizblock, den er seinen Kunden und Interessenten als freundliche Geste überreichen konnte. Hinsichtlich der kreativen Umsetzung gab es keine speziellen Wünsche, außer dass der nützliche Begleiter des Alltages schön sein sollte und auch preiswert.

Wir waren der Auffassung, dass die gewünschte Schreibware mehr können musste als nur Logo mit flankierender Firmenadresse. Um bei den Kunden in guter Erinnerung zu bleiben und nicht einfach nur im Ablage-Nirvana zu verschwinden, suchten wir nach einer Idee zur direkten Ansprache. So formulierten wir für das Deckblatt eine charmante Einladung, die im doppeldeutigen Sinne mit der Handhabung des Mediums und dem gewerblichen Angebot des Fliesenprofis gedanklich spielte. Dies zu dem Zweck, um auf den 100 nachfolgenden Seiten keine klassischen Karokästchen zu sehen, sondern 83.200 feine Minifliesen.

Kunde
Volker Schmidt Raumideen

Projekt
Notizblock

Zielgruppe
B2B und B2C

Status
Veröffentlicht

Kategorie
Corporate Design, Print